"Ein Werk, das weilt, das währt."
Max Schemmler  
Posts tagged "Institut für Zeitgenossenschaft"
Die 100 wichtigsten Dinge

Die 100 wichtigsten Dinge

Das erste Buch der letzten Wahrheiten. Nach intensiver Recherche und Analyse präsentiert das Institut für Zeitgenossenschaft IFZ in einem umfassenden Grundlagenwerk erstmalig die Ergebnisse jahrelanger Forschungsarbeit: Mit Die 100 wichtigsten Dinge gibt das IFZ ein Kompendium heraus, das sich jeglicher simplifizierenden Logik widersetzt und trotzdem schön anzusehen ist. Das Ziel: die Benennung der letzten materiellen Wahrheiten in...
10 Jahre | Die 100 wichtigsten Dinge | 100 Revisionen

10 Jahre | Die 100 wichtigsten Dinge | 100 Revisionen

Vor 10 Jahren erschien ein bahnbrechendes Buch, welches die Wissenschaft nachhaltig verändern sollte: Die 100 wichtigsten Dinge. Das Werk, das zunächst bescheiden als ein grundlegendes Kompendium der zeitgenossenschaftlichen Forschung gedacht war, schaffte es, sich innerhalb weniger Jahre von einer gelegentlich erwähnten Fußnote zu einem vielzitierten und berüchtigten Standardwerk zu entwickeln. Die zeitgenossenschaftliche Dingforschung entfaltete eine...
Geschichte als Anhäufung von Gewesenem

Geschichte als Anhäufung von Gewesenem

Bertram Likursis erstmals 1968 veröffentlichtes Werk Geschichte als Anhäufung von Gewesenem gilt als eine der großen revisionistischen Schriften im Bereich der modernen Geschichtsschreibung. Die bis dato gültigen Annahmen über das reflexive Beschreiben und Erfahren von Vergangenheit aus der Perspektive historischer Eindeutigkeit heraus werden von Likursi auf unterschiedlichen Ebenen einer komplexen aber zielgerichteten Korrektur unterzogen. Im...