Die Typographie des Terrors In diesem Buch erarbeitet Martin Martin Schlesinger eine Theorie der Brutalität des Zeichens und des schriftlichen Schreckens, die eine Reihe tradierter Vorstellungen und Begriffe neu verortet. Im Anschluss an Arbeiten Jacques Derridas und Hannah Arendts wird der Frage nachgegangen, inwieweit ein Zusammenhang zwischen Aufschreibesystemen, Kalligraphien oder Typographien und einer strukturellen Gewalt besteht....