Die einschlägige im Erscheinen begriffene Publikation Die Windenergielüge – Negativdialektik eines rot-grünen Traumas ist eine faszinierend und bisweilen humorvoll geschriebene antithetische Nachverhandlung des rot-grünen Regierungsprojekts der Nullerjahre. Im Zentrum der kritischen Betrachtungen Timon Karl Kaleytas stehen die Energiewende und der damit einhergehende flächendeckende Ausbau der Windkraft, der um die Jahrtausendwende um sich zu greifen begann. Doch was...